Warning: Table './db313723/neuseeland_cache_page' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM neuseeland_cache_page WHERE cid = 'http://www.newzealand-guide.de/neuseeland/rotorura' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/database.mysqli.inc on line 134

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/313723_69120/webseiten/includes/database.mysqli.inc:134) in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/bootstrap.inc on line 736

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/313723_69120/webseiten/includes/database.mysqli.inc:134) in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/bootstrap.inc on line 737

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/313723_69120/webseiten/includes/database.mysqli.inc:134) in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/bootstrap.inc on line 738

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/313723_69120/webseiten/includes/database.mysqli.inc:134) in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/bootstrap.inc on line 739
Neuseeland Rotorura

warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/313723_69120/webseiten/includes/database.mysqli.inc:134) in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/common.inc on line 163.

Rotorura

File 48

Rotorua ist eine Region, in der die Kräfte der Erde auf beeindruckende Weise zum Vorschein kommen – Geysire, blubbernde Mudd Pools, Seen in ehemaligen Kratern, warme geothermale Quellen und der leichte Geruch nach Schwefel machen die Faszination dieser Stadt aus. Rotorua liegt am Lake Rotorua, inmitten einer Seenplatte aus 16 Seen in der Bay of Plenty Region.
File 8Dampfwolken strömen aus dem Kuirau Park. Hier können blubbernde Schlammlöcher, Dampffontänen und Mini-Geysire beobachtet werden. Wer jedoch Geysire in Aktion sehen möchte muss das Whakarewarewa Dorf aufsuchen, der Pohutu Geysir bricht mehrere Male am Tag aus.

 

Nach einem ereignisreichen Tag empfiehlt sich ein Besuch in einem der vielen Spas in Rotorua. Beispielsweise dem Polynesien Spa oder aber den Blue Baths, einem der ältesten Bäder. Dem Wasser aus den Mineralquellen wird eine heilende Wirkung zugesprochen, zugegeben an den Schwefelgeruch muss man sich erst gewöhnen.
Häufig wird die Stadt auch als das Herzstück der Maori Kultur bezeichnet, denn Besucher haben hier die Möglichkeit, den Geist von Te Maori zu erleben. Im Rotorua Museum of Art and History wird nicht nur die Geschichte der Stadt, sondern auch die Mythologien der Maori erzählt. Die Schnitzerrein der Maori sind in Rotorua allgegenwärtig und prägen beispielsweise mit dem Tamatekapua Versammlungshaus das Stadtbild.

File 11

Wer Maori Kultur nicht nur sehen sondern auch erleben möchte, sollte dem Tamaki Maori Village einen besuch abstatten.

Hier bekommt man einen Eindruck davon, wie die Maori Dörfer vor der Besiedlung durch die Europäer aussahen. Hangi, das traditionelle Mahl der Maori, kann hier probiert werden, und wem das nicht genug ist, kann auch eine Nacht im Tamaki Maori Village verbringen.
Wer nach mehr Action sucht wird im Agrodome Themenpark fündig, hier werden nicht nur Viehauktionen nachgestellt, sondern man kann auch Bungy-Springen, Jet-Ski fahren oder im Zorb in einer Plastikkugel den Berg herunterrollen.
Rotorua ist ein vulkanisches Paradies, in dem man die Natur in einer mächtigen Art und Weise sehen und erleben kann.